Paulinus - Wochenzeitung im Bistum Trier

Paulinus - Kopfbereich:

Paulinus - Inhalt:
Paulinus - Hauptinhalt:
Ausgabe zu Ostern

Ausgabe zu Ostern

27. März 2018
Im neuen „Paulinus“ geht es unter anderem um die Osterbotschaft von Bischof Dr. Georg Bätzing und die Chancen für eine Seligsprechung Friedrich Spees, der in der Trierer Jesuitenkirche begraben ist.

Bistum
+++ Osterbotschaft des Limburger Bischofs Dr. Georg Bätzing, früher Generalvikar des Bistums Trier +++ Felixianum Trier bietet Orientierung für Erstsemester und Suchende +++ Ada-Evangeliar in der Stadtbibliothek Trier soll Dokumentenerbe der Unesco werden  +++ 15 Freiwillige aus acht Ländern beginnen zu FSJ im Bistum Trier ausgesandt +++ Missio-Truck von Mitte bis Ende April auf Tour +++ Goldenes Ordensjubiläum von Schwester Elisabeth Mues, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Karl Borromäus +++ Kirchenhistoriker Dr. Frank Sobiech über die Chancen eines Seligsprechungsverfahrens für Friedrich Spee +++

Deutschland/Welt

+++ Christen feiern zu Ostern „Feuerwunder“ in der Grabeskirche Jerusalem +++ Abschied von Kardinal Lehmann in Mainz +++ Aachens Bischof Dieser, der frühere Trierer Weihbischof, geht neue Wege für Gespräche +++ Bamberger Erzbischof Schick ruft zu bewussterem Wasserverbrauch auf +++ Streifzug durch das Lausitzer Revier +++ Domkapitular Markus Hofmann neuer Generalvikar des Erzbistums Köln +++ Papst nimmt Rücktritt von Mediendirektor Vigano an +++ Filmwettbewerb „Herkunft hat Zukunft“ für Jugendliche ab 14 Jahren +++ Osterräderlauf in Lüdge +++

Glaube
+++ „Ich habe den Herrn gesehen“: Evangeliumsauslegung von Prof. em. Dr. Reinhold Bohlen, Domkapitular und Rektor der Abteikirche Himmerod +++ Gedanken zu den Begegnungen mit dem auferstandenen Jesus +++ Anfrage: Welche Bedeutung hat das Nüchternheitsgebot vor der Heiligen Messe? Existiert es noch oder wurde es abgeschafft? +++ Gebet für die Verantwortlichen in der Weltwirtschaft +++

  • 3 für 2
    3 Monate lesen – nur 2 Monate bezahlen: Das ist das neue Mini-Abo des "Paulinus". Es endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Alle Aboarten.

E-Paper


Paulinus - Marginalinhalt:

Im Blickpunkt

„Paulinus“-Leserreisen 2018

„Paulinus“-Leserinnen und -Leser können sich 2018 freuen auf Reisen nach Irland und Portugal.


Synode im Bistum Trier

Die Synode wurde am 29. Juni 2012 von Bischof Ackermann ausgerufen. Die Trierer Bistumssynode hat ihr Abschlussdokument „heraus gerufen – Schritte in die Zukunft wagen“ am 30. April 2016 verabschiedet.


Lebensberatung im Paulinus

An dieser Stelle beantworten regelmäßig Lebensberaterinnen und -berater aus den Einrichtungen des Bistums Trier Fragen zu verschiedenen „Problemfeldern“ des Lebens, zum Beispiel aus den Bereichen Erziehung, Ehe oder Familie. Wenn Sie zu einem Problem Beratung oder Antworten suchen, können Sie sich entweder an die „Paulinus“-Redaktion, Postfach 3130, 54221 Trier, oder direkt an die Lebensberatungsstellen im Bistum Trier wenden. Viele Paulinus-Beiträge aus der Praxis der Lebensberater finden Sie im Paulinus-Archiv/Lebensberatung.


Einfach Leben

Ein eigenes Haus, ein Auto, regelmäßiger Urlaub, Fernreisen, ein möglichst gut gefülltes Bankkonto. So sah lange Zeit der Traum vom Wohlstand aus. Doch immer mehr setzt sich heute die Erkenntnis durch: „Viel haben“ heißt noch nicht „gut leben“, und „weniger ist vielleicht mehr“. In Zusammenarbeit mit Barbara Schartz vom Themenschwerpunkt Schöpfung bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum beleuchten wir das Thema in einer lockeren Serie und stellen Menschen vor, die für Veränderung eintreten oder anders leben.



Video

  • Los Masis aus Bolivien zu Gast
    Los Masis feiern ihr 50-jähriges Jubiläum mit einer Tournee (Video: in Hetzerath) im Bistum Trier. Hier ein kleiner Vorgeschmack (Bericht im Paulinus folgt, Video: Sarah Schött).
  • Hat die Dorfpfarrei eine Zukunft?
    Im Zuge der Umsetzung der Synodenbeschlüsse stehen in unserem Bistum einschneidende Strukturveränderungen an. Welche Perspektiven gibt es für den christlichen Glauben im ländlichen Raum? Hat die Dorfpfarrei noch Zukunft?
  • Kinofilm Maria Magdalena
    In Paulinus berichten wir ausführlich über den Kinofilm Maria Magdalena und informieren, in welchen Orten im Bistum das Werk gezeigt wird.
  • Paulinus: Heiligen mit Kettensäge geschnitzt
    Andrej Löchel aus Bliesen hat für die Jubiläumswallfahrt vom 15. Oktober bis 1. November in St. Wendel den Heiligen aus Holz mit einer Kettensäge gefertigt.
  • Weitere Videos
    Weitere Videos des Paulinus finden sich auf www.youtube.com/PaulinusTrier




Paulinus - Fuss: